Alltagsfuchs.de Logo
Forum

Home » Haushalt » Haushaltsgeräte » Waschmaschine schleudert nicht – Ursachen und Lösungen

Waschmaschine schleudert nicht – Ursachen und Lösungen

Waschmaschine schleudert nicht

Wenn deine Waschmaschine nicht mehr schleudert, kann das verschiedene Ursachen haben. Es ist ein Problem, das viele Haushalte betrifft und oft mit einigen einfachen Schritten behoben werden kann. In diesem Ratgeber gehen wir auf die häufigsten Gründe ein, warum eine Waschmaschine nicht schleudert, und geben dir Tipps, wie du das Problem selbst lösen kannst. Von überladenen Trommeln bis hin zu technischen Defekten – wir decken alle wichtigen Punkte ab, damit deine Wäsche bald wieder trocken und einsatzbereit ist.

Grundlegende Überprüfungen, wenn die Waschmaschine nicht schleudert

Bevor du dich an komplizierte Reparaturen wagst, solltest du einige grundlegende Dinge überprüfen. Oft liegt die Ursache für eine Waschmaschine, die nicht schleudert, an einfachen Fehlern, die schnell behoben werden können:

  • Überprüfe, ob die Waschmaschine richtig an die Stromversorgung angeschlossen ist und ob die Sicherung intakt ist.
  • Sieh nach, ob die Tür der Waschmaschine richtig geschlossen ist. Moderne Waschmaschinen starten aus Sicherheitsgründen nicht den Schleudergang, wenn die Tür nicht korrekt verriegelt ist.
  • Stelle sicher, dass das gewählte Programm einen Schleudergang beinhaltet. Manche Feinwäsche- oder Wollprogramme verzichten auf das Schleudern oder haben eine sehr niedrige Schleuderzahl.
  • Überprüfe, ob die Waschmaschine waagerecht steht. Eine unebene Aufstellung kann dazu führen, dass die Maschine aus Sicherheitsgründen nicht schleudert.

Diese Punkte sind oft die ersten Anlaufstellen, um das Problem zu identifizieren und zu beheben.

Waschmaschine schleudert nicht richtig: Beladung und Gewichtsverteilung

Ein häufiger Grund, warum eine Waschmaschine nicht schleudert, ist eine falsche Beladung oder eine ungleichmäßige Gewichtsverteilung der Wäsche in der Trommel. Hier sind einige Tipps, wie du dieses Problem angehen kannst:

  • Vermeide Überladung: Eine zu voll gepackte Waschmaschine kann den Schleudergang behindern. Halte dich an die maximale Beladungsmenge, die in der Bedienungsanleitung deiner Waschmaschine angegeben ist.
  • Verteile die Wäsche gleichmäßig: Wenn du feststellst, dass die Wäsche einseitig in der Trommel liegt, öffne die Tür und verteile die Wäsche gleichmäßig, um eine ausgewogene Beladung zu erreichen.
  • Waschmaschine schleudert nicht mit wenig Wäsche: Auch eine zu geringe Beladung kann Probleme verursachen. Einzelne schwere Teile, wie beispielsweise ein einzelnes Badetuch, können die Balance stören. Füge gegebenenfalls weitere Wäschestücke hinzu oder nutze das Programm für halbe Beladung, falls deine Maschine über diese Funktion verfügt.

Eine korrekte Beladung ist entscheidend für einen effizienten Schleudergang und kann viele Probleme von vornherein vermeiden.

Technische Probleme und wie man sie behebt

Wenn die Waschmaschine immer noch nicht schleudert, könnten technische Defekte die Ursache sein. Hier sind einige mögliche Probleme und deren Lösungen.

Waschmaschine pumpt ab aber schleudert nicht

Wenn die Waschmaschine zwar abpumpt, aber nicht schleudert, könnte ein Problem mit dem Motor oder der Elektronik vorliegen. Überprüfe, ob die Kohlebürsten des Motors abgenutzt sind und ersetze sie gegebenenfalls. Sollte das Problem weiterhin bestehen, könnte ein Fachmann notwendig sein, um die Elektronik zu überprüfen.

Waschmaschine schleudert nicht und pumpt nicht ab

In diesem Fall könnte der Abfluss oder das Flusensieb verstopft sein. So gehst du vor:

  1. Schalte die Waschmaschine aus und ziehe den Stecker.
  2. Öffne die Wartungsklappe und platziere ein Gefäß unter dem Flusensieb, um auslaufendes Wasser aufzufangen.
  3. Drehe das Flusensieb langsam auf, um das Wasser abzulassen, und reinige es anschließend gründlich.
  4. Überprüfe auch den Abflussschlauch und den Abfluss auf Blockaden.

Sollte das Problem nach diesen Schritten nicht behoben sein, könnte eine tiefergehende Störung vorliegen, die von einem Fachmann untersucht werden sollte.

Es gibt auch markenspezifische Probleme, wie zum Beispiel bei einer Siemens Waschmaschine, Bosch Waschmaschine, Miele Waschmaschine, Samsung Waschmaschine, Bauknecht Waschmaschine, AEG Waschmaschine oder Beko Waschmaschine. Jede Marke hat ihre Besonderheiten, und manchmal können Probleme durch das Zurücksetzen des Programms oder das Aktualisieren der Firmware behoben werden. Schaue in die Bedienungsanleitung deiner spezifischen Waschmaschine oder auf den Hilfeseiten des Herstellers nach, um markenspezifische Lösungsschritte zu finden. Kommst du nicht weiter, kannst du auch in Erwägung ziehen, den Hersteller direkt zu kontaktieren.

Wann ein Fachmann hinzugezogen werden sollte

Wenn alle oben genannten Schritte nicht zur Lösung des Problems geführt haben, ist es wahrscheinlich an der Zeit, einen Fachmann oder den Support des spezifischen Herstellers zu Rate zu ziehen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn eines der folgenden Probleme auftritt:

  • Die Waschmaschine brummt und schleudert nicht, was auf ein Problem mit dem Motor hindeuten könnte.
  • Die Waschmaschine zeigt einen Fehlercode an, den du nicht selbst beheben kannst.
  • Die Waschmaschine schleudert nicht trocken, obwohl alle anderen Funktionen normal zu funktionieren scheinen.
  • Es gibt Anzeichen von Wasserlecks oder elektrischen Problemen, wie z.B. Funken oder Rauch.

In solchen Fällen ist es wichtig, nicht selbst Hand anzulegen, um weitere Schäden oder sogar Verletzungen zu vermeiden. Ein qualifizierter Techniker wird die Ursache diagnostizieren und reparieren können.

Prävention und Pflege für eine langlebige Waschmaschine

Um zu verhindern, dass deine Waschmaschine in Zukunft nicht schleudert, ist eine regelmäßige Wartung und Pflege wichtig. Hier einige Tipps, um die Lebensdauer deiner Waschmaschine zu verlängern:

  • Reinige regelmäßig das Flusensieb und überprüfe den Abflussschlauch.
  • Verwende die richtige Menge an Waschmittel; zu viel Schaum kann die Leistung beeinträchtigen.
  • Öffne nach jedem Waschgang die Tür, um die Trommel und Dichtungen trocken zu halten und Schimmelbildung zu vermeiden.
  • Führe gelegentlich ein Reinigungsprogramm durch, falls deine Waschmaschine über diese Funktion verfügt, um Rückstände und Ablagerungen zu entfernen.

Indem du diese Tipps befolgst, kannst du viele Probleme vermeiden und sicherstellen, dass deine Waschmaschine effizient arbeitet.

Tipps für den Waschmaschinenkauf

Solltest du dich aufgrund eines irreparablen Schadens oder aus anderen Gründen für den Kauf einer neuen Waschmaschine entscheiden, beachte folgende Tipps:

  • Wähle eine Waschmaschine mit guter Energieeffizienz, um langfristig Stromkosten zu sparen.
  • Achte auf die Schleuderleistung, die in Umdrehungen pro Minute (U/min) angegeben wird – eine höhere Zahl bedeutet in der Regel eine trockenere Wäsche nach dem Schleudern.
  • Überlege, welche Programmauswahl und Zusatzfunktionen für dich sinnvoll sind.
  • Informiere dich über die Erfahrungen anderer Nutzer und teste die Maschine wenn möglich vor dem Kauf.

So stellst du sicher, dass du eine Waschmaschine findest, die deinen Bedürfnissen entspricht und zuverlässig funktioniert.

Nr. 1
Haier HW80-BP14636N Waschmaschine / 8 kg / A - beste Effizienz / Inverter-Motor / Dampffunktion / Vollwasserschutz / Eco 40-60 Programm
Haier HW80-BP14636N Waschmaschine / 8 kg / A - beste Effizienz / Inverter-Motor / Dampffunktion / Vollwasserschutz / Eco 40-60 Programm*
von Haier
  • Hohe Energieeffizienz: Energieklasse A
  • Bürstenloser Inverter-Motor: Langlebig und effizient
  • Dampffunktion: Verbessert die Waschleistung
  • Vollwasserschutz: AquaProtect-Schlauch und Bodenwanne
  • Schontrommel aus Edelstahl
  • Packmaße H x B x T (cm): 89 x 65 x 65
  • Gerätemaße H x B x T (cm): 85 x 59,5 x 55
Unverb. Preisempf.: € 799,00 Du sparst: € 351,15 Prime  Preis: € 447,85 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 2
Gorenje WNHEI 74 SAPS/DE Waschmaschine mit Dampffunktion, 7kg Fassungvermögen, EEK: A, Inverter PowerDrive Motor, 1400 U/min, 15 Programme, Steam Tech, AquaStop, Kindersicherung, weiß
Gorenje WNHEI 74 SAPS/DE Waschmaschine mit Dampffunktion, 7kg Fassungvermögen, EEK: A, Inverter PowerDrive Motor, 1400 U/min, 15 Programme, Steam Tech, AquaStop, Kindersicherung, weiß*
von Gorenje
  • 15 Programme: Eco 40-60, Baumwolle, Synthetik, Mix, Wolle, Schnell 15min, Spülen & Schleudern, Schleudern, Trommelreinigung, 20°C, Daune, Sport, Dunkle Wäsche, Baby Care (Babykleidung), ExtraHygiene
  • SnowFlake Trommel: Dank unseres einzigartigen SnowFlake-Trommeldesigns wird Ihre Wäsche schonend und effizient gewaschen und getrocknet
  • SteamTech: Eine zusätzliche Dampfbehandlung für weiche Wasche ohne Weichspüler nach Ende des gewählten Programms reduziert deutlich die Faltenbildung und entfernt unangenehme Gerüche sowie Bakterien. Ihre Wäsche wird perfekt sauber, hat deutlich weniger Falten und dies völlig ohne Weichspüler
  • Inverter PowerDrive Motor: Ein äußerst leiser, aber hocheffizienter bürstenloser Motor, der bei jedem Waschgang einen Beitrag zur Energieeinsparung leistet und gleichzeitig die Lebensdauer der Waschmaschine deutlich
  • Gerätemaße (B x H x T): 59,5 × 85 × 47 cm
Prime  Preis: € 344,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 3
Midea MF10EW70B Waschmaschine / 7kg / 1400 U/Min/EEK A/Inverter Quattro Motor/Dampffunktion/Grosse Trommel/Nachlegefunktion/Kindersicherung/AquaStop, Weiß
Midea MF10EW70B Waschmaschine / 7kg / 1400 U/Min/EEK A/Inverter Quattro Motor/Dampffunktion/Grosse Trommel/Nachlegefunktion/Kindersicherung/AquaStop, Weiß*
von Midea
  • Die beste Energieeffizienzklasse A: Waschen Sie wirtschaftlich und umweltfreundlich.
  • BLDC-Inverter-Technologie: Der Inverter-Quattro-Motor spart bis zu 70% mehr Energie und erzeugt 10,4% weniger Lautstärke im Vergleich zu anderen Motoren - perfekt für offene Wohnkonzepte.
  • Große Trommel mit 510 mm Durchmesser: Erzeugt eine stärkere Kraft zum Entfernen von Flecken und verteilt die Gegenstände gleichmäßig, um Falten zu reduzieren.
  • Steam Care: Durch die Dampfbehandlung werden Gerüche und Falten deutlich reduziert und tötet bis zu 99,9 % der Bakterien gründlich ab.
  • Viele Temperaturoptionen: Wählen Sie aus vier verschiedenen Temperaturen, um verschiedene Wäschestücke schonend zu behandeln: Kalt, 20℃, 40℃, 60℃.
  • Ein flexibles und ansprechendes Bedienfeld: Das Lunar-Dial-Kombinationsdisplay sorgt für eine intuitive und benutzerfreundliche Steuerung mit einer digitalen Anzeige.
  • 15' und 45' Schnellwäsche: Schnell und sauber mit 15' und 45' Schnellwäsche
  • Packmaße H x B x T (cm): 88,5 x 65,5x 56
Prime  Preis: € 379,00 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 4
BOSCH WAN28K23 Waschmaschine Serie 4, Frontlader mit 8kg Fassungsvermögen, 1400 UpM, EcoSilence Drive: leises und sparsames Waschen, Hygiene Plus, Speed Perfect, Weiß, 60cm, Amazon Exclusive Edition
BOSCH WAN28K23 Waschmaschine Serie 4, Frontlader mit 8kg Fassungsvermögen, 1400 UpM, EcoSilence Drive: leises und sparsames Waschen, Hygiene Plus, Speed Perfect, Weiß, 60cm, Amazon Exclusive Edition*
von Bosch
  • Amazon Exclusive Edition: Die energiesparende Waschmaschine verfügt über die beste Energieeffizienzklasse A. Auf einer Skala von A-G
  • EcoSilence Drive: Dank des von Bosch entwickelten EcoSilence Drive Motors ist die Waschmaschine extrem energiesparend und leise. Das AntiVibration Design sorgt darüber hinaus für mehr Stabilität und Laufruhe
  • SpeedPerfect: Mit der SpeedPerfect Funktion kannst du das Waschprogramm verkürzen und deine Wäsche wird besonders schnell gereinigt - bei gleichbleibend hoher Qualität
  • VarioTrommel: Der Frontlader verfügt über die einzigartige, patentierte Bosch VarioTrommel - für eine sanfte und professionelle Reinigung deiner Lieblingskleidungsstücke
  • Nachlegefunktion: Mit der praktischen Nachlegefunktion können vergessene Kleidungsstücke auch noch nach dem Start des Waschprogramms hinzugefügt werden
Prime  Preis: € 579,90 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Nr. 5
Beko WMC91464ST1 b300 Waschvollautomat, Waschmaschine, 9 kg, Bluetooth, ProSmart Inverter Motor, Dampffunktion, Pet Hair Removal, Watersafe+, Weiß
Beko WMC91464ST1 b300 Waschvollautomat, Waschmaschine, 9 kg, Bluetooth, ProSmart Inverter Motor, Dampffunktion, Pet Hair Removal, Watersafe+, Weiß*
von Beko
  • Der WMC91464ST1 Waschvollautomat ist mit 9 kg Beladungskapazität ideal für Haushalte, die große Wäschemengen zu bewältigen haben.
  • Steuere deine Beko Waschmaschine 9 kg ganz einfach per App über dein Smartphone. Alle Programme lassen sich bequem via Bluetooth steuern und überwachen (App erforderlich, zu finden über AppStore oder Google Play Store).
  • Mit Pet Hair Removal werden Tierhaare auf Kleidung oder Wohntextilien durch eine intensive Vorwäsche sowie einen zusätzlichen Spülvorgang zuverlässig entfernt.
  • Sorge dich beim Waschen nicht mehr um deine Stromrechnung. Dank des bürstenlosen Motordesigns bietet der ProSmart Inverter Motor einen niedrigen Geräuschpegel, eine erhöhte Lebensdauer und einen deutlich geringeren Energieverbrauch.
  • 15 Programme: Koch-/Buntwäsche, Eco 40-60, Pflegeleicht, Mini / Mini 14', Wolle / Handwäsche, GentleCare, Extra-Programme (Bluetooth), Schleudern + Abpumpen, Spülen, Dunkles / Jeans, Outdoor / Sport, StainExpert, Hygiene+, Bettdecken / Daunen, Hemden
Unverb. Preisempf.: € 989,00 Du sparst: € 570,01 Prime  Preis: € 418,99 Jetzt auf Amazon kaufen* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 5. Januar 2024 um 12:06 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Die richtige Lösung finden

Eine Waschmaschine, die nicht schleudert, kann frustrierend sein, aber oft lässt sich das Problem mit einigen einfachen Schritten beheben. Von der Überprüfung der Grundlagen bis hin zur Fehlerbehebung bei technischen Defekten – dieser Ratgeber hat dir hoffentlich geholfen, einen klaren Plan zu entwickeln. Denke daran, regelmäßige Wartung durchzuführen und bei schwerwiegenden Problemen einen Fachmann hinzuzuziehen. Mit der richtigen Pflege und Aufmerksamkeit wird deine Waschmaschine hoffentlich noch viele Jahre lang zuverlässig schleudern.

This is box title

FAQs zum Thema Waschmaschine schleudert nicht

Warum startet das Schleuderprogramm meiner Waschmaschine nicht?

Wenn deine Waschmaschine nicht schleudert, könnte das an einer Unwucht liegen, die durch ungleichmäßig verteilte Wäsche entsteht. Moderne Waschmaschinen erkennen solche Unwuchten und verhindern das Schleudern zum Schutz der Maschine. Überprüfe daher die Wäscheverteilung und versuche es erneut. Es könnte auch ein Problem mit dem Deckel- oder Türschalter vorliegen, der signalisiert, dass die Tür nicht richtig geschlossen ist. Zudem kann ein Defekt an der Elektronik oder am Motor vorliegen, der professioneller Hilfe bedarf.

Welche Rolle spielt die Beladung meiner Waschmaschine beim Schleudern?

Die Beladung deiner Waschmaschine ist entscheidend für das Schleudern. Eine Über- oder Unterbeladung kann dazu führen, dass die Maschine nicht schleudert. Achte darauf, dass du die Maschine gemäß den Herstellerangaben belädst. Kleine Wäschestücke sollten mit größeren gemischt werden, um eine gleichmäßige Gewichtsverteilung zu erreichen. Wenn die Maschine zu wenig beladen ist, kann sie das Ungleichgewicht nicht ausgleichen, und das Schleuderprogramm wird möglicherweise nicht gestartet.

Was kann ich tun, wenn die Waschmaschine nicht schleudert, obwohl alles korrekt zu sein scheint?

Wenn alles korrekt zu sein scheint und deine Waschmaschine trotzdem nicht schleudert, überprüfe zuerst, ob Fehlercodes auf dem Display angezeigt werden. Diese können Hinweise auf das Problem geben. Überprüfe auch, ob die Pumpe oder der Ablauf verstopft sind, was das Schleudern verhindern kann. Ein Reset der Waschmaschine kann manchmal kleine Softwareprobleme beheben. Sollte das alles nicht helfen, ist es ratsam, einen Fachmann zu kontaktieren, da das Problem möglicherweise tiefer liegt und eine professionelle Diagnose erfordert.

Schreibe einen Kommentar